Die Band

Wir sind Dunnäkeil, eine Rockband für Kinder. Mit unseren selbst geschriebenen Liedern versuchen wir, den Kindern die Themen ihrer Welt zu vertonen. Bei unseren Konzerten geht es heiß her, egal ob wir an den Mainstrand gehen, eine Schaukel quietschen und Vulkane ausbrechen lassen oder ein schnelles Kettcar-Rennen fahren. Bei jedem Lied möchten wir die Kinder mit einbinden. Sie können mitsingen, tanzen, hüpfen und sogar mitbestimmen. Wir nehmen sie ernst und versuchen, uns in sie reinzudenken. Zeit für Kinder zu haben und sich mit ihnen zu beschäftigen ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Gesellschaft. Und es macht Spaß. Wir haben uns im August 2009 als Band zusammengefunden und rocken seitdem die Kindergärten, Dorffeste und Festivals der ganzen Region. Vielleicht bist Du ja beim nächsten Konzert dabei?

 

Stefan Lang

ist bei Dunnäkeil für die tiefen Töne zuständig. Wenn er nicht begeistert Bass spielt arbeitet der Schreinermeister in einer Förderschule.

 

Daniel Schwarzkopf

sitzt bei Dunnäkeil am Schlagzeug. In seinem Proberaum spielen wir, bis die Wände wackeln. Er arbeitet als Systemintegrator in einer großen Firma in der Region.

Max Klug aka Der Dunnämän

ist der Gitarrist bei Dunnäkeil. Außerdem singt er einige Lieder und ist für jeden Spaß zu haben. Der Schreinermeister macht gerade eine Ausbildung zum Erzieher.

Thomas Becker aka Eisprinzessin Amelie

steht meistens am Mikrofon und spielt auch ab und an Gitarre. Er kümmert sich darum, dass der Laden brummt. Ansonsten arbeitet er als Schreinermeister an einer Förderberufsschule in Aschaffenburg.